PLUTEXs3

Unter der Adresse s3.plutex.de bieten wir Speicherplatz an, auf den mit einem weitestgehend zu AWS S3 kompatiblen Protokoll zugegriffen werden kann.

Die Zugangsdaten, bestehend aus Access und Secret Key, teilen wir Ihnen bei Bereitstellung mit. Hiermit haben Sie Zugriff auf einen einzigen, bereits angelegten Bucket nach dem Schema „p12345“, dessen Daten dann unter https://p12345.s3.plutex.de/ verfügbar sind. Standardmäßig sind die Daten nur unter Verwendung der Access und Secret Keys abrufbar, Sie können die ACLs jedoch auch ändern um sie z.B. öffentlich verfügbar zu machen.

Sollte Ihr Bucket die gebuchte Quota zu 95% erreichen, melden wir uns bei Ihnen mit einem Angebot zur Erhöhung der Quota. Dies gilt sowohl für die gebuchte Speicherplatz-Quota als auch für die implizite Quota der Anzahl der Objekte, die wir aus Stabilitätsgründen auf 1 Million pro 1 TB begrenzen. Dies entspricht einer durchschnittlichen Objektgröße von 1 MB.

Falls Sie in Ihrer Software eine Datacenter Region angeben müssen, so lautet diese „us-east-1“, da dies der Standard im AWS-Umfeld ist. Dies bedeutet natürlich nicht, dass Ihre Daten in den USA gespeichert werden!